Projekte
Corona-Pandemie

CORONAVIRUS: INFORMATIONEN FÜR KULTURSCHAFFENDE

 

Stand: 20. Mai 2020

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an Links zu Hilfs- und Unterstützungsmaßnahmen für Kulturschaffende, die von den Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen sind:

 

 

Corona-Sonderprogramm für gemeinnützige Kultureinrichtungen und Kulturvereine

Am 19. Mai ist das Corona-Sonderprogramm für gemeinnützige Kultureinrichtungen und Kulturvereine an den Start gegangen. Zielgruppe sind die vielen Kultureinrichtungen in der Fläche, sei es das soziokulturelle Zentrum, der Heimatverein oder die Freilichtbühne. Eine Antragstellung ist bis zum 15. Juli 2020 möglich.

Weitere Informationen

 

Bundesregierung

Hilfen für Künstler und Kreative

Weitere Informationen

Soforthilfe für Solo-Selbstständige und Kleinstbetriebe

Weitere Informationen

 

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Das Ministerium informiert auf seinen Internetseiten über Hilfsmaßnahmen auf Landesebene für Kulturschaffende.

Weitere Informationen

 

NBank

Ab 31.03.2020 stellt die NBank, ergänzend zur Corona-Soforthilfe des Landes, die medial bereits angekündigten zusätzlichen Mittel des Bundes für kleine Unternehmen, Soloselbstständige und Angehörige der Freien Berufe bereit.

Weitere Informationen

 

Deutscher Kulturrat

Der Deutsche Kulturrat informiert auf seinen Internetseiten umfassend über Hilfsmaßnahmen des Bundes, der Länder sowie aus dem Kultur- und Medienbereich.

Weitere Informationen

 

Soziokultur Niedersachsen

Der Landesverband Soziokultur bietet Sprechstunden für Kulturschaffende aller Sparten an bei Fragen zur Existenzsicherung in der Corona-Krise.

Weitere Informationen

 

Museumsverband Niedersachsen und Bremen e.V.

Der Museumsverband stellt auf seinen Internetseiten hilfreiche Tipps und Links zu Hilfsmaßnahmen und zu Handlungsempfehlungen für Museen zusammen.

Weitere Informationen

 

Musikland Niedersachsen

Musikland Niedersachsen hat für Solo-Selbstständige und Kleinunternehmer*innen in der Musikbranche eine Corona-Hotline eingerichtet.

Weitere Informationen

  

GEMA

Der Vorstand und der Aufsichtsrat der GEMA haben ein Nothilfe-Programm für GEMA-Mitglieder beschlossen, innerhalb dessen Komponisten, Textdichter und Musikverleger finanzielle Unterstützung bei der GEMA beantragen können.

Weitere Informationen

 

Künstlersozialkasse

Die KSK hat bis auf Weiteres geltende Regelungen aufgestellt, die Zahlungserleichterungen für ihre Versicherten und für die abgabepflichtigen Unternehmen schaffen sollen.

Weitere Informationen