Projekte
Neues Förderprogramm

Das Land Niedersachsen hat ein neues Programm zur Förderung von Solo-Selbständigen im Kulturbereich ausgeschrieben. Insgesamt stehen dafür landesweit 10 Mio. € zur Verfügung. Antragsberechtigt sind juristische Personen des privaten Rechts oder natürliche Personen. Gemeinnützigkeit ist keine Fördervoraussetzung. Es gilt eine Bagatellgrenze von 1.500 €. Die Mindestantragshöhe beträgt daher 1.500,01 € bis max. 30.000 €. Anträge können ab sofort fortlaufend, spätestens jedoch bis zum 28.02.2021 gestellt werden.

 

Mehr zum Förderprogramm.