Projekte
Anthologie "Das Beste aus 15 Jahren Federleicht"

Jubiläumslesung und Präsentation der Anthologie im Braunschweigischen Landesmuseum

 

Anlässlich des 15jährigen Bestehens der Lesereihe "Federleicht" stellte die Arbeitsgruppe Literatur am 01. Dezember im vollbesetzten Vieweg Salon des Braunschweigischen Landesmuseums ihre neue Publikation vor. "Das Beste aus 15 Jahren Federleicht", Prosa- und Lyrikbeiträge, vorgetragen von 10 der im Buch vertretenen 21 Autorinnen und Autoren.

Zuvor jedoch gab es eine kreative Überraschung für alle Anwesenden: Frau Dr. Boldt-Stülzebach vom Dezernat für Kultur und Wissenschaft begann ihr Grußwort mit einem Text, der sich als stimmige Collage einzelner Sätze aus allen Beiträgen dieser Anthologie entpuppte. Publikum, Autorinnen und Autoren waren begeistert.

In der anschließenden Lesung stellten die Mitglieder der AG Literatur unter Beweis, was Helga Thiele-Messow, Sprecherin der Gruppe, in ihrer Begrüßung bereits angesprochen hatte: die große Bandbreite von Themen und Schreibstilen innerhalb der Arbeitsgruppe, die ihre Ergebnisse seit nunmehr 15 Jahren im Rahmen monatlicher Lesungen im Raabe-Haus Literaturzentrum der interessierten Öffentlichkeit vorstellt.

 

"Das Beste aus 15 Jahren Federleicht" enthält nachdenkliche, atmosphärisch dichte, aber auch pointenreiche, humorvolle Beiträge und ist zu beziehen über die Geschäftsstelle der Braunschweigischen Landschaft.