Ziele

Das Braunschweigische Land ist eine Region mit bedeutender Geschichte und Kultur;
und mit Traditionen, die bis heute fortleben.

Unser Verein möchte das Bewusstsein für dieses Erbe schärfen und die Verbundenheit der Menschen mit der Region wecken und stärken. Engagement in der Braunschweigischen Landschaft schafft Identität mit der Heimat und somit Lebensqualität. Für die Braunschweigische Landschaft e.V. stehen die Kulturförderung, die Vernetzung und die regionale Identität im Vordergrund.


Kulturförderung

Die Braunschweigische Landschaft fördert vor allem historisch-wissenschaftliche Bestrebungen, betreut Kunst und Kunsthandwerk, pflegt Mundarten, Musik und Literatur und trägt zur Weiterentwicklung des Natur- und Denkmalschutzes bei.

Die Kulturförderung gestaltet sich in der Braunschweigischen Landschaft durch qualifizierte Zusammenarbeit innerhalb eines Netzwerkes sowie durch Kommunikation und Informationsaustausch.

Die daraus entstehenden gemeinsamen – über Einzelinteressen hinausgehenden – Kulturprodukte“ werden finanziell ausgestattet. Die Braunschweigische Landschaft ist somit keine Fördereinrichtung für Kulturvereine.

 

Vernetzung

Der Verein versteht sich als Informations- und Kommunikationsforum für das ehrenamtliche Engagement – und als Plattform, auf der Austausch, Unterstützung, Vernetzung und intensive Zusammenarbeit der vielen Mitglieder realisiert werden.

In den Arbeitsgruppen können Sie – unterstützt durch effektive Teamarbeit – am kulturellen Geschehen der Region teilhaben und mitwirken.

Kontaktieren Sie uns bei Interesse gern per Mail oder rufen Sie uns an unter 0531-28019750.

 

Regionale Identität

Es ist Ziel der Braunschweigischen Landschaft, das Bewusstsein und die Verbundenheit mit dem alten Braunschweigischer Land und seiner traditionsreichen Geschichte zu stärken.

Die regionale Identität der Bürger soll bekräftigt werden – zu einem Wir, zu Wohlgefühl und Lebensqualität.