Projekte
"Federleicht"

Die  Arbeitsgruppe Literatur veranstaltet regelmäßig verschiedene Lesungen.

 

Sonntag, 03. Dezember 2017

Die Autorin Kathrin Lange ist zu Gast bei "Federleicht" und liest aus ihrem aktuellen Faris Iskander-Triller "Ohne Ausweg".

"Prall, schnell, brutal." (Berliner Tagesspiegel)

"Wenn Kathrin Lange schreibt, klingt es immer als würde sie die Nachrichten von morgen prophezeien."(B. Z.)

 

Sonntag, 10. Dezember 2017

Unter dem Titel "What shall we do with the drunken sailor?" liest Lutz Tantow ausgewählte Texte aus seinem aktuellen Buchprojekt "Lexikon der uferlosen Wörter". Das ist nur scheinbar ein Nachschlagewerk, eher eine Sammlung von Geschichten rund ums Meer. Es handelt von fernen Küsten und schönen Inseln, berühmten Booten und Kapitänen, bösen Winden, seltsamen Hafenkneipen, unerklärbaren Phänomenen im Ozean und seltsamen Begriffen, wie sie nur an Bord von Schiffen gebraucht werden. Nicht nur für Seebären und Salznacken unterhaltsam, sondern auch für Menschen interessant, die bisweilen die Sehnsucht nach dem großen, weiten Meer umtreibt.

 

 

Veranstaltungsort für beide Veranstaltungen:

Raabe-Haus: Literaturzentrum Leonhardstraße 29a, Braunschweig

Der Eintritt ist frei.